Kostenübernahme

 

Privat und Beihilfe Versicherte bekommen in der Regel die Kosten für die Behandlung erstattet. 

 

Mittlerweile übernehmen auch mehr und mehr gesetzliche Krankenkassen anteilsweise die Kosten für eine osteopathische Behandlung. 

 

Um sicher zu stellen, ob und wie viel übernommen wird, informieren Sie sich bitte bei Ihrer zuständigen Krankenkasse oder Privaten Krankenversicherung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Patrick Back – Praxis für Osteopathie und Physiotherapie